Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Obereichstädt

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie THIEME
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Obereichstädt
Familienbericht


Christian THIEME
* in Obereichstädt
+ 27.05.1737 in Obereichstädt
Es gibt (eine) ähnliche Person(en) in anderen OFBs.
Einblenden!
Bemerkungen:(notes)
geboren zwischen 02.12.1655 + und -
1675 Christian Thime, Michel Thime Sel. Sohn, Pate bei Martin Gepler, KBOE 2. 018 (1675 #T-11),
1706 Hl. Christian Thiemen, Michael Thiemens sel. Nachbars allhier ehel. Sohn, gewesenen 22jährigen Corporals unter der Cavallerie Ihrer Königl. Majestät in Pohlen und Churfürstl. Durchlaucht zu Sachsen mit Fr. Annen, Urban Thiemens, Ruffi, sel. Wittben copuliert, Festo S. Michaelis... d. 29. 7bris Teimpore Invasionis Sverice, KBOE 2. 101 (1706 #H-1),
1712 Christian Thieme, der Dicke, Pate bei Peter Lützkendorf Jun., KBOE 2. 141 (1712 #T-5),
1724 Christian Thiemen Senior, sonst der dicke genannt, einen Wittmann und beynahe 70 Jahren, mit Fr. Christinen, verwittbeten Geplerin, Mstr. Martin Geplers, deß Schneiders Rp, ohne Predigt nach der Mittages Kirche copulieret, Festo Visitationis Maria, war der IV. post Trinitatis, d. 2. Julij, KBOE 2. 246 (1724 #H-1),
1726 Christian Thieme alias der Dicke, KBOE 2. 270 (1726 #T-8),
1737 Den 27. Maji mittags gegen 12 Uhr ist Christian Thieme Sen., gewes. N&E allhier und gewesener 26jähriger Curassier Reuter in Herrn seelig entschlafen und den 29. Maji christl. zur Erden mit einer Leichen Predigt über d. Text ... bestattet worden. At. 81 Jahr, 5 Monathe, 3 Wochen u. 4 Tage, KBOE 2. 337 (1737 #B-1)
Familien (families) Kinder (children)
1.Ehegatte:
(1st spouse)
Anna ?
+ 21.05.1723 in Obereichstädt
oo 29.09.1706 in Obereichstädt
Keine Kinder in den vorliegenden Quellen gefunden!
(No children found in used sources!)
 Bemerkungen:(notes)

2.Ehegatte:
(2nd spouse)
Christina LÜTZKENDORF
* 15.02.1681 in Obereichstädt
+ 22.04.1739 in Obereichstädt
oo 02.07.1724 in Obereichstädt
Keine Kinder in den vorliegenden Quellen gefunden!
(No children found in used sources!)
 Bemerkungen:(notes)
Eltern (parents) Geschwister (siblings)
Vater:
(father)
Michael THIEME
* vor 1625
+ vor 1672
Georg THIEME * in Obereichstädt, + 1723 in Obereichstädt
Maria THIEME * 1651 in - Niedereichstädt, + 1719 in Obereichstädt
Anna THIEME * vor 1653
Catharina THIEME * vor 1653
Michael THIEME * 1664 in Obereichstädt
Mutter:
(mother)
Dorothea THIEME
* vor 1627 in Obereichstädt

Quellen:(sources)
KBOE 2. 101 (1706 #H-1)
KBOE 2. 246 (1724 #H-1)
KBOE 2. 337 (1737 #B-1)
letzte Änderung OFB: 02.01.2014


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Christian Thieme zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Marit Möllerhenn

Die Daten wurden aus dem Programm Ahnenblatt exportiert!



Dieses ist die 756.401. Abfrage dieser Datenbank!