Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Gara

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie KLEMM
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Auswärtige Geburtsorte
Pfeil Auswärtige Sterbeorte
Pfeil Auswärtige Heiratsorte
Pfeil Auswärtige Berufsorte
Pfeil Auswärtige Lebensorte
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Gara
Familienbericht


Jakob KLEMM

berechnet 1756
02.04.1827 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Es gibt (eine) ähnliche Person(en) in anderen OFBs.
Einblenden!
Konfession
Patenkind: Jakob Thuri
Patenkind: Peter Thuri
Patenkind: Anna Maria Thuri
Patenkind: Johann Thuri
Patenkind: Adam Thuri
Patenkind: Andreas Thuri
Patenkind: Eva Thuri
Patenkind: Anton Thuri
Patenkind: Johann Thuri
Patenkind: Katharina Thuri
Patenkind: Elisabeth Thuri
Patenkind: Adam Thuri
Patenkind: Stefan Thuri
Bei der Heirat in Tschatali wird Apatin als Herkunftsort genannt. Das Geburtsjahr errechnet sich aus den Altersangaben bei beiden Heiraten jeweils zu 1756. Aus der Altersangabe beim Tod errechnet sich 1758/1759. Bisher bin ich davon ausgegangen, daß der in Tschatali heiratende, aus Apatin kommende Jakob der Sohn von Johann Klemm und Magdalena Erdel in Apatin sei. Dessen Geburtsjahr errechnet sich nach der Altersangabe in der Katastermappe von 1764, zu 1758. Da letzterer aber (51 jährig!) 1808 in Apatin heiratete, dabei ausdrücklich als Sohn des verstorbenen Ehepaares Johann Klemm und Magdalena Erdel bezeichnet wird und 1809 bis 1819 in Apatin Kinder taufen ließ, kann er nicht mit dem in Tschatali heiratenden Jakob identisch sein und kann der Tschatalmer Jakob nicht der Sohn von Johann Klemm und Magdalena Erdel sein. Es kann sich auch nicht um einen Sohn des Apatiner Ehepaares Georg Klemm und Magdalena Muser handeln, weil diese keinen Sohn Jakob hatten. (Der Erbschaftsnachweis im LA Karlsruhe von 1769 wurde durch Jakob Schuy geprüft.) Es wird zur Herkunft des Tschatalmer Jakob den Überlegungen von Jakob Schuy, Kaiserslautern, gefolgt, der zwei Varianten für möglich hält: a) Das in Hodschag angesiedelte Ehepaar Anton Klemm und Katharina Weiss (OSB Hodschag, Nr. 03268) hat einen in Marlen 1759 geborenen Sohn Jakob. Dieser taucht sonst nirgends auf, ist aber bei der Auswanderung 1760 noch als Sohn Jakob im Alter von einem dreiviertel Jahr erwähnt. Möglicherweise heiratete er, unter Angabe eines höheren Alters und anderen Herkunftsortes (Apatin statt Hodschag) nach Tschatali. b) Es ist weiter möglich, daß ein bisher nicht bekannter, lediger Jakob Klemm, unabhängig von den in Apatin dokumentierten Klemm-Familien, zunächst nach Apatin ging und mit der Heirat nach Tschatali die Möglichkeit der dortigen Ansiedlung nutzte. Der Herkunftsort Apatin scheint mir nicht erfunden, denn er ist nicht nur im Heiratseintrag genannt, auch einer der Trauzeugen stammt nachweislich aus Apatin. Vor diesem Hintergrund scheint mir die Version b als die wahrscheinlichste. Die Filation muß bis auf weiteres offen bleiben. Daß Jakob aber aus dem Bereich Marlen, Goldscheuer, Kittersburg kommt, ist anzunehmen. Die KB von Marlen können zur Klärung nicht beitragen, weil diese erst ab 1758 erhalten sind - Jakob dürfte vorher geboren sein, und unter den Eintragungen ab 1758 kommen nur der o. g., später in Hodschag auftretende Jakob, sowie ein 1761 (also eigentlich zu spät) in Goldscheuer geborener Jakob, Sohn von Jakob und Magd. Krus, in Frage.
Ehen / Partnerschaften Kinder
Ehegatte: Anna Maria HAUTH
~ 14.04.1758 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
† 28.06.1794 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
⚭ 10.02.1777 (kirchlich) in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Josef KLEMM ~ 30.01.1778 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 22.03.1849 in Stanischitsch (Stanišic, Örszállás), Batschka, Wojwodina, Serbien
Anna Maria KLEMM ~ 22.01.1780 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 04.11.1858 in Kumbai (Kunbaja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Rosalia KLEMM ~ 11.01.1782 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 01.07.1843 in Katschmar (Katymár), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Adam KLEMM ~ 04.01.1784 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 21.06.1825 in Stanischitsch (Stanišic, Örszállás), Batschka, Wojwodina, Serbien
Theresia KLEMM ~ 11.09.1788 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 22.09.1848 in Stanischitsch (Stanišic, Örszállás), Batschka, Wojwodina, Serbien
Katharina KLEMM ~ 31.07.1791 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 25.04.1873 in Kumbai (Kunbaja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
 
Heirat: Zeuge Kaspar Pentz
Zeuge Nikolaus Becker
Wohnsitz: in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn

Ehegatte: Viktoria RÖCKEL
~ 02.06.1766 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
† 01.01.1827 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
⚭ 25.11.1794 (kirchlich) in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Kaspar KLEMM ✶ 15.10.1796 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 26.07.1827 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Maria Anna KLEMM ~ 05.04.1801 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 18.03.1881 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
Johann KLEMM ~ 26.04.1810 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn, † 17.11.1866 in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn
 
Heirat: Zeuge Johann Adam Thuri
Zeuge Josef Reichardt
Wohnsitz: in Tschatali (Csátalja), Batschka, Bács-Kiskun, Ungarn

letzte Änderung: 16.04.2017


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Jakob KLEMM zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Johann Bayer

Die Daten wurden aus dem Programm GEN_PLUS exportiert!



Dieses ist die 476.938. Abfrage dieser Datenbank!