Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Hohenstein (Hofgut)

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
580 Personen
122 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Hohenstein (Hofgut)

64686 Lautertal (Reichenbach)

Hofgut und Forsthaus Hohenstein
Hofgut und Forsthaus Hohenstein                                            Foto: Manfred Schaarschmidt

Das ehemalige Filialdorf Hohenstein gehörte zur Kirche Reichenbach und wurde in den Jahren 1832 – 1837 von dem Grafen Ludwig von Erbach-Schönberg aufgekauft und zu einem Hofgut das bis 1952 in Besitz der gräflichen Familie war umgewandelt. Quelle: Geschichtsblätter Kreis Bergstraße B. 12, Seite 267, Rolf Reuter: Ortsbürgerverzeichnis von Hohenstein (1835)
Die Hofpächter des Hofgutes Hohenstein sind in Reichenbach (64686 Lautertal) verzeichnet.

Benutzte Quellen:

  • Kirchenbücher Reichenbach
  • Kirchenbuch 1, 1559 – 1700,
  • 1701 – 1875 Kartei erstellt aus den Kirchenbüchern von Herbert Koschorrek, Wetter Ruhr
  • Kirchenbücher der Pfarreien Beedenkirchen, Gronau, Lindenfels ref., Neunkirchen, Schlierbach



:: Weitere Links
Pfeil Bundesland Hessen
Pfeil Kreis Bergstraße
Pfeil Hohenstein im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Offizielle Homepage
Pfeil Lage, Stadtplan Hohenstein
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Ulrich Kirschnick