Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Obereichstädt

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie HOFFMANN
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Obereichstädt
Familienbericht


Johann Friedrich August HOFFMANN
* in Langenbaum
+ 20.05.1819 in Obereichstädt
Es gibt (eine) ähnliche Person(en) in anderen OFBs.
Einblenden!
Bemerkungen:(notes)
geboren zwischen 10.02.1758 + und -
1779 Dn. 2 p. Tr. Sqq. ist Jo. Friedr. August Hofmann, August Hofmanns, p.t. Dienstbotens zu Langenbaum ältester Sohn, mit seiner deflorierten Marien Christinen, weil. Christian Lützkendorfs allhier nachgel. 2ten Tochter proclamiert u. d. 4. July copuliert worden, KBOE 2. 516 (1779 #H-1),
1782 Jo. Friedr. August Hofmann, N&E allhier, Pate bei Gottfried Just, KBOE 2. 535 (1782 #T-6),
1785 Johann Friedr. August Hofmann, N&E allh., Pate bei Joh. Adam Venus, KBOE 2. 558 (1785 #T-11),
1786 Johann Friedrich August Hoffmann, N&E zu OE u. d. Z. Brandweinbrenner in Zingst, Pate bei Mstr. Johann Benjamin Heinrich in NE, KBNE 2.5 564-o (1786 # T-6),
1788 Friedrich August Hoffmann, Brenner ..., Pate bei Christian Gottfried Finke, KBOE 2. 578 (1788 #T-10),
1789 Friedr. August Hoffmann, N&E u. Brandweinbrenner zu Wendelstein, KBOE 2. T-584 (1789 #5),
1794 Joh. Fried. Aug. Hoffmann, N&E u. Brandweinbrenner in Waidenbach, Pate bei Christian Lützkendorf, KBOE 2. T-632 (1794 #13),
1795 N&E allhier u. dermals Brandweinbrenner in Nebra, KBOE 2. T-635 (1795 #6),
1796 Johann August Hoffmann, N&E wie auch Brandweinbrenner zu OE, Pate bei Johann Andreas Probsthayn in NE, KBNE 2.6 T-724-u (1796 #8),
1819 Friedrich August Hofmann, ein Wittwer, nachbarl. Einwohner allhier, 61 Jahre, 3 Monate, 10 Tage alt, starb nach einem langen Krankenlager an den Folgen der erfrorenen Füße, zuletzt am Schlagfluße, hat einen Sohn und 2 Töchter aus seiner Ehe hinterlassen u. 2 Enkel, KBOE 4. B-224 (1819 #7)
Beruf: Branntweinbrenner
Familien (families) Kinder (children)
1.Ehegatte:
(1st spouse)
Maria Christina LÜTZKENDORF
* 18.03.1753 in Obereichstädt
+ 17.11.1813 in Obereichstädt
oo 04.07.1779 in Obereichstädt
Maria Sophia HOFFMANN * 1779 in Obereichstädt, + 1784 in Obereichstädt
Maria Dorothea HOFFMANN * 1782 in Obereichstädt
Johann Friedrich August HOFFMANN * 1784 in Obereichstädt, + 1784
Johann Friedrich (Gottfried) HOFFMANN * 1785 in Obereichstädt, + 1853
Rosina Maria HOFFMANN * 1787 in Obereichstädt, + 1787 in Obereichstädt
Eva Maria HOFFMANN * 1788 in Obereichstädt
Friedrich August HOFFMANN * 1788 in Obereichstädt, + 1795 in Obereichstädt
Johann Adam HOFFMANN * 1790 in Obereichstädt
Erdmuthe HOFFMANN * 1796 in Obereichstädt, + 1801 in Obereichstädt
 Bemerkungen:(notes)
Eltern (parents) Geschwister (siblings)
Vater:
(father)
August HOFFMANN
* vor 1739
Keine Geschwister in den vorliegenden Quellen gefunden!
(No siblings found!)

Quellen:(sources)
KBOE 2. 516 (1779 #H-1)
KBOE 4. B-224 (1819 #7)
letzte Änderung OFB: 02.01.2014


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Johann Friedrich August Hoffmann zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Marit Möllerhenn

Die Daten wurden aus dem Programm Ahnenblatt exportiert!



Dieses ist die 718.399. Abfrage dieser Datenbank!